Schäden an Maschinen entstehen schneller als gedacht


Stationäre Maschinen sind durch mögliche Bedienungsfehler, Versagen von Mess-, Regel- und/oder Sicherheitseinrichtungen, Konstruktionsfehler oder weitere Gefahren ständigen Risiken ausgesetzt. Und ist erst einmal ein Schaden entstanden, kann dieser oft sehr teuer werden.

Lösungsmöglichkeit

 

Die Maschinenversicherung gewährt Versicherungsschutz für stationäre Maschinen gegen unvorhergesehen eintretende Sachschäden, insbesondere verursacht durch:

  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit,
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler,
  • Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen.

 

Es sind hier individuelle Möglichkeiten des Versicherungsschutzes möglich.
Die Entschädigungsleistung wird jeweils um den vereinbarten Selbstbehalt gekürzt.

 

Kontakt aufnehmen